Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.
                                     Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

Wir fördern junge Talente

 

Seit mehren Jahren hat sich die Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.  auch die Förderung junger Nachwuchstalente auf die Fahnen geschrieben.

 

So findet seit 2012 immer in den Osterferien die Lyrik-Song-Werkstatt statt, in der junge Musiker und junge Texter im Alter von 8 bis 25 Jahren gemeinsam beim Kreieren eines eigenen Songs ausprobieren können.

 

Seit 2013 findet auch einmal im Jahr vorzüglich zu Beginn der Sommerferien für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 18 Jahren eine Jugendschreibwerkstatt statt. Hier wird das Schreiben von und das Arbeiten an eigenen Texten groß geschrieben.
Seit 2015 findet diese Werkstatt nun zweitägig statt, um den jungen Literaten genügend Zeit, zum Geschichtenerfinden und Gedichte kreieren einzuräumen.

 

Beide Werkstätten werden durch den Landkreis Uckermark und die Stadt Angermünde gefördert.

 

Zurück zur Startseite

Aktuelles

Donerstag, 14. Oktober 2021

16 Uhr

Lesereihe "Unter der Leselampe"

Lesung und Gespräch

Gerlind Mittelstädt u.

Ilse Fischer

 

Museum Angermünde

Hoher Steinweg 17/18

16278 Angermünde

 

Alle Termine für 2021 finden Sie hier : 

gefördert durch den Landkreis Uckermark und die Stadt Angermünde

Sponsoren

Sitz

Museum Angermünde

Hoher Steinweg 17/18

16278 Angermünde

Druckversion Druckversion | Sitemap
Bildquelle Titelzeile : ©shutterstock, Bildnummer : 5552788, Autor : Michelle D. Milliman ©Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.