Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.
                                     Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

Lesereihe "Ehm Welk zu Gast"

ist eine Veranstaltungsreihe von April bis Dezember 2018 mit monatlichen Lesungen und Buchvorstellungen mit anschließender Diskussion, die sich - ausgehend vom Schaffen Ehm Welks - mit aktuellen und thematisch für die Region interessanten Autoren und Büchern beschäftigt.
Im Mittelpunkt stehen die Werke von Ehm Welk. Hinzukommend werden literarische Werke vorgestellt, die sich mit Themen beschäftigen, die Ehm Welk in seiner Arbeit stets wichtig waren wie z. B. Heimat, Identität, Zivilcourage, Neugier oder Bildung.
Die Lesungen finden an möglichst vielen und wechselnden Orten in der Uckermark bzw. im Barnim statt. Die Lesereihe wird von Cornelia Jentzsch organisiert.

Rückblick

Veranstaltung am 15.04.2018

Zurück zu Veranstaltungen | Zurück zur Startseite

Aktuelles

Die nächste Veranstaltung

Di, 01.Mai 2018

Lesereihe "Ehm Welk zu Gast"

15:00 Uhr

Veranstaltungsscheune

Greiffenberg

Alle Termine für 2018 finden Sie hier oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

Sponsoren

Sitz

Ehm Welk- und Heimatmuseum

c/o Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

Puschkinallee 10

16278 Angermünde

Druckversion Druckversion | Sitemap
Bildquelle Titelzeile : ©shutterstock, Bildnummer : 5552788, Autor : Michelle D. Milliman ©Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.