Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.
                                     Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 29. Juni 2024, 14.00 Uhr

Ort:  16278 Biesenbrow, Treffpunkt Parkplatz Kirche

 

Literarisches Picknick

Packen Sie Ihren Picknick-Korb, schauen Sie vorbei und machen Sie es sich gemütlich bei Literatur und Musik!

 

Juli / August

SOMMERPAUSE

 

Donnerstag, 12. September 2024, 19.00 Uhr

Ort:  Museum Angermünde / Haus Uckermark, Hoher Steinweg 17/18,

16278 Angermünde, Eintritt frei / Spenden erwünscht

 

Axel Lawaczeck liest aus seinem Buch "Das Leben zwischen den Stürmen. Ziemlich wahre Erzählungen"

Mehr Informationen zum Buch gibt es hier

 

Ehm Welk-Literaturpreis 2024

Einsendeschluss für den diesjährigen Ehm Welk-Literaturpreis ist der 30.06.2024. Teilnahmebedingungen und weitere Information hat der Landkreis Uckermark auf seiner Internetseite veröffentlicht.

Der Ehm Welk-Literaturpreis wird seit 1992 alle zwei Jahre vom Landkreis Uckermark vergeben. Der Preis dient der Förderung der Literatur im Landkreis und ist mit einem Preisgeld von 2.000,00 Euro dotiert.

Informationen des Landkreises

Frühere Preisträger

Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

Die Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V. fördert die Literatur in Brandenburg und pflegt das literarische Erbe von Ehm Welk. Der Verein ist in vielen Bereichen aktiv und führt eine Vielzahl von Veranstaltungen durch.

 

Partner der Literaturgesellschaft:

Gefördert durch den Landkreis Uckermark und die Stadt Angermünde

Wir danken für Spenden:

Druckerei Nauendorf Angermünde

 

Gasversorgung Angermünde GmbH

 

GLG Krankenhaus Angermünde

Sitz

Museum Angermünde

Hoher Steinweg 17/18

16278 Angermünde

 

Mail

info@uckermaerkische-literaturgesellschaft.de

 

Druckversion | Sitemap
Bildquelle Titelzeile : ©shutterstock, Bildnummer : 5552788, Autor : Michelle D. Milliman ©Uckermärkische Literaturgesellschaft e.V.

E-Mail